Montag, 03.06.2019

Werner Richard Schule, Am Sonnenstein 4, 58313 Herdecke

„Individuelle Förderung im jahrgangsübergreifenden Unterricht an der Grundschule - Chancen und Möglichkeiten digitaler Medien“

Prof. Dr. Julia Knopf (Universität des Saarlandes): Digitale Innovationen: Vermittlung von Medienkompetenzen im jahrgangsübergreifenden Unterricht


Erich-Gutenberg-Berufskolleg Köln, Modemannstr. 25, 51065 Köln

„Learning with any device, anytime, anywhere - Office 365 und BYOD als Basistechnologien digitaler Schulen“

Prof. Dr. Bernd Jörs (Hochschule Darmstadt): Arbeit 4.0 und Bildung 4.0 unzertrennbar ! – Individuelle Förderung als Chance und Verantwortung für die Zukunftsperspektiven der Next Generations – ein Beitrag zum Relaunch des Berufs- und Lehrverständnisses

 

Dienstag, 04.06.2019

Heinrich-Heine-Grundschule, Heerdter Landstraße 186, 40549 Düsseldorf

„Digitale Bildung im gemeinsamen Lernen in der Grundschule“

Prof. Dr. Thomas Strasser (Pädagogische Hochschule Wien): Mehr als Bits & Bytes. Digitale Grundbildung in der Primarstufe


Alexander-Hegius-Gymnasium Ahaus, Fuistingstr. 18, 48653 Ahaus

„BYOD und digitales Klassenzimmer - Möglichkeiten der individuellen Förderung“

Prof. Dr. André Bresges, Hannah Weck und Manuel Wagener (Universität Köln): Das Potenzial digitaler Medien für den inklusiven Unterricht – praktische Beispiele handlungsorientierter Lehr- Lernsettings mit dem Tablet

 

Mittwoch, 05.06.2019

Schule am Marsbruch, Marsbruchstr. 176, 44287 Dortmund

„Teilhabe digital - Digitales Lernen im Förderschwerpunkt KME“

Dipl.-Journ. Anne Haage (TU Dortmund), Fr. Annette Pola: Grundlagen inklusiver Medienbildung


Kaufmännische Schulen Rheine, Lindenstr. 36, 48431 Rheine

„ILIA - die Chancen eines digitalen schulischen Umfeldes für individuelle Lernprozesse“

Jun.-Prof. Dr. Alexander Martin (Universität Köln): Personalisiertes Lernen mit digitalen Medien: Theoretische, empirische und unterrichtspraktische Perspektiven

 

Donnerstag, 06.06.2019

Freie Christliche Gesamtschule Düsseldorf, Fürstenbergerstr. 10, 40599 Düsseldorf

„Mehr Digitalisierung beim Individualisieren wagen!“ (ausgebucht!)

Dr. Heike Schaumburg (Humboldt-Universität zu Berlin): Personalisiertes Lernen mit digitalen Medien in der Schule - Konzepte und Forschungsbefunde (noch Plätze frei)


Gymnasium Harsewinkel, Dechant-Budde-Weg 4, 33428 Harsewinkel

„Auf dem Weg zur digitalen Schule“ (ausgebucht!)

Dr. Johannes Zylka (Alemannenschule Wutöschingen): Individuelle Lernprozesse mit digitalen Medien unterstützen (noch Plätze frei)


Gymnasium der Stadt Würselen, Klosterstr. 7, 52146 Würselen

„Individuelle Förderung digital - Lernen in Tablet-Klassen am Gymnasium Würselen“ (ausgebucht!)

Frau Dr. Nina Bücker (ZfsL Aachen): Teamplayer statt Einzelkämpfer - Vernetzung von Lehrkräften im Kontext der Digitalisierung (noch Plätze frei)

 

Zur Anmeldung