4. NRWTalente: Das größte Landesschülerstipendienprogramm Deutschlands stellt sich vor - Wie Schüler*innen vorgeschlagen werden können und von individueller Talentförderung profitieren.

Christiane Geuecke

NRWTalente ist das größte Landesschülerstipendienprogramm in Deutschland. NRWTalente fördert leistungsorientierte und engagierte Jugendliche aus weniger privilegierten Umfeldern aller Schulformen ab der 8. Klasse. Die ideelle Förderung der Stipendiat*innen umfasst Seminare, Workshops, Exkursionen, Sprachreisen sowie kulturelle Veranstaltungen. Dazu zählen beispielsweise Präsentations-, Kommunikations- und Rhetorik-Workshops, Erstwählerkonferenzen, Museums- und Theaterbesuche, Programmierkurse, Knigge-Workshops, der Besuch von Schülerlaboren und Forschungseinrichtungen, Blicke hinter die Kulissen von Unternehmen und Hochschulen, Bewerbertrainings, ein regelmäßiger Austausch mit Vorbildern, Ferienakademien und Sprachreisen. NRWTalente bietet auch eine kontinuierliche individuelle Begleitung und Beratung durch feste Ansprechpartner*innen im Programm. Zusätzliche individuelle Angebote entwickeln gezielt die Stärken der Stipendiat*innen. Eine Unterstützung erfolgt bei Bedarf auch durch Sachleistungen und Bildungsgeld. Stand Herbst 2022 ist das NRWTalente-Schülerstipendienprogramm im Ruhrgebiet, in Ost-Westfalen-Lippe und der Städteregion Aachen zugänglich.

Zur Anmeldung