Gemeinschaftsschule Langenberg

Bentelerstraße 104
33449 Langenberg

E-Mail: 196277@schule.nrw.de

Referenzschule

Angebote für schulische Netzwerke: Übergänge, neue Lernangebote, Begabungsförderung


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Diagnoseverfahren (Duisburger Test)soziale Kompetenzen im Unterricht (Klassenrat/ SuS-Parlament, GU, neue Fächer: "Verantwortung"/ "soziales/ selbstgesteuertes Lernen", Kultur des "Ehrenamtes")Rückmeldung im/zum Fachunterricht (Schülerfeedback)vernetztes Konzept der individuellen Förderung (Arbeit in jahrgangsgemischten Gruppen, Entwicklung von fächerübergreifenden offenen Aufgabentypen, differenziertere Formen der Leistungsbewertung)
Schulische Organisation (Teamstrukturen, Epochenstruktur des Schuljahrs, epochale Jahrgangsmischung, keine Versetzung bis Klasse 8, rhythmisierter Ganztag, 90-min-Unterrichtsblöcke, Offener Anfang, keine Schulglocke)Partizipation (Auswahl der Lerninhalte/ Lehrkräfte)Schulische Organisation kollegialer Zusammenarbeit (Teamarbeit in allen Bereichen, feste Teamstrukturen auf Jahrgangsebene, Rhythmisierung des ganzen Tages - 90-min-Blöcke, Verzicht auf Hausaufgaben)Schulische Organisation (Entwicklung eines Lernbegleiterkonzeptes, Organisation des Raumwechsels)
Diagnoseverfahren (mit standardisierten Tests und selbstentwickelten Beobachtungsinstrumenten) GenderkonzeptSchulische Organisation (Flurarbeitsplätze, Lernwerkstatt, Materialien auf mind. 2 Niveaustufen, Jahrespartitur)
Kompetenzorientierte Leistungsüberprüfung (Individualisierte Lernstandsüberprüfungen/ produkt- und prozessbezogen, Texte statt Noten)heterogene Förderung im Unterricht (epochales, jahrgangsgemischtes Patenlernen, differenzierte Leistungsbewertung, Beurteilung von Arbeits-/ Sozialverhalten) Persönliche Beratung/ schulpäd. Unterstützung (IEBs: Individuelle Beratungsgespraeche mit SuS
Dokumentation der Lernentwicklung (Lernpläne, Lerntagebuch, Portfolio)Arbeitsprozesse/ individualisierte (individuelle Förderpläne für jeden SuS, Tages-/ Wochenpläne)Soziale Kompetenzen (Epochale Jahrgangsmischung/ Helfersysteme "Trios")
Lernmaterial/ differenziert (Lernwege bis zu offenen Aufgabentypen)

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen