Integrierte Gesamtschule Paffrath

Borngasse 86
51469 Bergisch Gladbach

E-Mail: 183738@schule.nrw.de


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Schulische Organisation (verlässlicher Ganztag, demokratische Schule: paritätische Beteiligung in den Schulgremien und Arbeitskreisen, Konsensprinzip, enge Zusammenarbeit Schulleitung/Lehrerrat, kollegiale Zusammenarbeit in Tutorenteams, Jahrgangskonferenzen, Beratungsteam, Team für das Gemeinsame Lernen, StuBO-Team, Oberstufenberatungsteam, Schulleitungsteam)Begabungsförderung (bilingualer Unterricht im Fach Englisch, Bläserausbildung, DELF, LCCI, Teilnahme an Wettbewerben, wie Känguru Wettbewerb, Big Challenge, Juvenes Translatores, Geschichtswettbewerb des Bundespräsidenten)Persönliche Beratung/sozialpädagogische Unterstützung (Beratungskonzept, Doppelbesetzung in Klassenleitung, wöchentlich tagendes Beratungsteam, Schulsozialarbeit, Studien-/und Berufswahlberatung StuBO, Schullaufbahnmanagement, Kooperation mit Grundschule)
heterogene Förderung im Unterricht (Binnendifferenzierung, Leistungsdifferenzierung, Neigungsdifferenzierung: Verschiebung der äußeren Differenzierung in D und M, erweitertes Fächerangebot Sprachen und berufsbezogene Projekte, AG`s)Individuelle Begabungsförderung (Förder-/Forderkurse, fachunabhängige Förderung, LRS, Computerkurs, berufsbezogene Projekte)Studien- und Berufsorientierung (Berufswahlsiegel, Berufseinstiegsbegleitung, Kooperation mit anderen Schulen der Sek. II, Ausbildungsbörse, Kooperation mit Unternehmen, Fachhochschulen und Universitäten)
Diagnoseverfahren (LRS, Duisburger-Sprachstandstest)Integration/Inklusion (Gemeinsames Lernen, Inklusionskonzept, wöchentlich tagendes Inklusionsteam)
soziale Kompetenzen im Unterricht/Schulkonzepte (Profilschwerpunkt „Soziales Lernen“: Programm des „sozialen Lernens“ Jahrgang 5, Klassenrat, Tischgruppentraining im Jg. 5/6, Ich-Stärkung, Jg. 7, Sporthelferausbildung, Babysitterführerschein, Trainingsraum
vernetztes Konzept der individuellen Förderung (Profilschwerpunkt “Kultur“: Bläserausbildung, DG als mögliches Hauptfach, vielfältiges Schulkulturleben: Forum, Friedenstag, Konzerte, Kabarett an der IGP, Theater, Lesungen, öffentliche Schulbibliothek)
(AG `s wie Theater, Veranstaltungen, offene Mittagsangebote, Kooperationsprojekte mit der Musikschule, Hochschule für Musik und Tanz Köln, Preisträgerin KINDER ZUM OLYMP für das beste kulturelle Schulprofil, Teilnahme an „Jugend debattiert“.....)
vernetztes Konzept der individuellen Förderung (Profilschwerpunkt „Bewegung und Gesundheit“, Sportfeste in allen Jahrgängen, AG-Angebot, Kooperation mit Sportvereinen, Zusammenarbeit mit außerschulischen Partnern im Gesundheitswesen)
Sprachkonzept (Profilschwerpunkt „Europaschule“: erweitertes Sprachangebot, bilinguales Zusatzangebot, Austausch mit Partnerschulen in Frankreich, Polen, Türkei, Palästina, Englandfahrten, Kontaktschulen in El Salvador und in den USA)
(fachübergreifende Projekte zu Europa, Erasmus+: Unterrichtsentwicklung naturwissenschaftlicher Fächer im europäischen Kontext)

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen