Städt. Gymnasium am Markt

Marktstr. 12
32257 Bünde

E-Mail: 168749@schule.nrw.de

Referenzschule


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Diagnostik (LRS)(Diagnoseverfahren)„Schüler helfen Schüler“ – Förderbögen, Konzeptenge Zusammenarbeit mit unterschiedlichsten Beratungsstellen und JugendhilfeeinrichtungenBruchlose Übergänge 4/5 und 9/10/EF U.a. Ermittlung der Lernausgangslagen Ü4/5 und Ü9/10/EF
(Lern-)Beratung innerhalb/außerhalb von Unterricht (auch psycho-soziale Beratung)Methoden- und MedienkompetenzBeratungskonferenzen: vernetztes Konzept der individuellen FörderungErfassen der Lernausgangslagen in Erprobung (fachspezifisch in der Erprobungsstufe, Übergänge Ü4/5 und Ü9/10/EF demnächst) (Diagnoseverfahren)
Portfolio-Arbeit im Fach DeutschSoziale Kompetenzen in und außerhalb von Unterricht (KGW, Mobbingprophylaxe, Streitschlichtung, Sozialpraktikum, Projekt „Jung und Alt“…)Förderempfehlungen, Förderbögen, Förderunterricht, Forderangebote (AG, Wettbewerbe, Springen…) (vernetztes Konzept der individuellen Förderung)
Individuelles Fördern in Kernfächern der Mittelstufe mittels TeilungsunterrichtIndividuelles Fördern in Kernfächern der Mittelstufe mittels TeamteachingModule zur Studien-/Berufswahlorientierung Jg. 8 – Q2 (Koop. mit Uni Duisburg)
Kompetenzorientierter Beobachtungsbogen gemeinsam mit der GSIndividuelles Fördern im Förderband Jg. 6Kooperationen: AWO, Musikschule, Kirche, Krankenhaus, Apotheke, Naturkundl. Museum
S-SelbsteinschätzungExzellenzförderung (Jugend forscht, Jugend debattiert…)Erziehungsverträge mit Schülern/Eltern
DIFF in vielfältigen Fachkombinationen, Feria als fairtrade-Schülerladenpersönliche Beratung/sozialpäd. Unterstützung/Coaching/Verträge
Lernbegleitung /Lernberatung/ Schülerselbsteinschätzung/Schülervorbereitungsbogen zum Schülersprechtage/Lernvereinbarung ggf. mit mehreren Lehrkräften zeitgleich/Synergien schaffen -> deutlicher Rückgang der WiederholerquotenPersönlichkeitsstärkung /hohe Identifikation mit der Schule (Nachbarschaftsdienste/“Jung und Alt“/ Klassengemeinschaftswochen/Sozial-praktikum…)
DaZSchülersprechtage
Lesekonzept (Autorenlesungen, Theaterbesuche)Lernplaner

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen