Städt. Gymnasium Nepomucenum

Holtwicker Str. 8
48653 Coesfeld

E-Mail: 168130@schule.nrw.de


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Diagnoseverfahren (Rechtschreibtest Jg. 5 + 6, Kooperation mit Münsteraner Rechtschreibanalyse, Klassenarbeiten als Diagnosegrundlage Mathematik: selbst entwickelte Eingangstests Jg. 6: Diagnosebogen bezüglich gymn. Eignung)Lernberatung/Lernvereinbarung/Selbsteinschätzung (eigenverantwortliches Lernen, Lernzeiten, Selbsteinschätzungsbögen vor Klassenarbeiten)Lernbegleitung/Lerncoach (persönliche Beratung)Konzepte zur Unterrichtsgestaltung (Konzeptfortschreibung)
Dokumentation der Lernentwicklung (Schülerakten, Förderplattform Mittelstufe)Lesekonzept (Leseförderung, schulische Fortbildungen)Studien-/Berufswahlorientierung (Girl’s / Boy’s Day, Berufsnavigator, Arbeitsagentur. zweiwöchiges Praktikum in der EF, Hochschultag, einwöchiges Planspiel in Coesfelder Firmen in der Q1, Kein Abschluss ohne Anschluss)Dokumentation der Lernentwicklung (Eingangsprofile)
schulisch vernetztes Fortbildungskonzept (Lion’s Quest für Klassenlehrer)Methodenkompetenz (Methodenkonzept, Lern- und Arbeitstechnik in Jg. 5, Computer-Workshop 3 Tage in Jg. 5)Laufbahnberatung (Oberstufe durch Jahrgangsstufenleiter, Erprobungsstufe durch Klassenlehrer)Begabungsförderung/Hochbegabung (Konzeptfortschreibung)
Schulische Organisation (Förderkonferenzen, u. a. werden SuS Lernzeiten zugewiesen, Erprobungsstufenkonferenz mit Grundschullehrern, erweiterte Lernzeit in Jg. 5)interkulturelle Konzepte im Unterricht (Verankerung interkultureller Aspekte in den Fach-Curricula)Erziehungsverträge mit Schülern und Eltern (Anti-Mobbing-Vertrag)Inklusion (Konzeptfortschreibung)
Schulische Organisation (Lernstudios für schriftl. Fächer über die Mittagzeit, betreut von Fachlehrern, Fördermaterial wird vom Fachlehrer bereitgestellt)soziale Kompetenzen im Unterricht (Erwachsen werden, Erlebnispädagogik, Kooperation mit außerschulischen Experten, Anti-Mobbing-Tag, Spotlight)Kooperationen (Heriburg Gymnasium in der Oberstufe, DFB, VHS Coesfeld, SG Coesfeld, Feuerwehr Coesfeld, Freilichtbühne Billerbeck, Musikschule Coesfeld, Partner des Instituts für Sportwissenschaft der WWU Münster, Firma Weiling)Feedback-Kultur (Konzeptfortschreibung)
Kompetenzorientierte Leistungsbewertung (Leistungsbewertungskonzept für Klassenarbeiten, Transparenz für Eltern/SuS; Deutsch – offene Lernzeiten)spezifische Förderung (Zusammenarbeit mit Schulpsychologen)Lernbegleitung (Tutorien, Oberstufenschüler als Lernbegleiter)vernetztes Konzept der individuellen Förderung (Konzeptfortschreibung)
soziale Kompetenzen im Unterricht/Schulkonzepte (Umgang mit Handy / Daten)persönliche Beratung (Beratungskonzept, Schulseelsorger, Krisenteam)

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen