Annette-von-Droste-Hülshoff-Schule

Grüne Gasse 40
48143 Münster

E-Mail: 167836@schule.nrw.de


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Begabungsförderung/ Hochbegabungen (Gesamtkonzept zur Begabtenförderung – bilingualer Zweig (CertiLingua) – MINT-Zweig – umfangreiche Angebote im Differenzierungsbereich, 7 LehrerInnen besitzen ECHA-Diplom, Möglichkeiten des Enrichments)Soziale Kompetenzen im Unterricht/ Schulkonzepte (Lions-Quest, Streitschlichter, Suchtprävention, etc.)Studien-/ Berufswahlorientierung Diagnostik – Fortentwicklung (Entwicklung einer pädagogischen Diagnostik, die den ganzen SuS in den Blick nimmt und die Basis für eine umfassende Beratung liefert)
Begabungsförderung/ Hochbegabungen (organisatorische Unterstützung der Akzeleration, Erweiterungsprojekte Mathematik/ Englisch, Doppelbelegung von zwei parallelen Kursen, Forder-Förder-Projekte, Junior-UNI)Methodenkompetenz (Methodencurriculum, Forder-Förder-Projekte im Regelunterricht)Kooperationen (schulpsychol. Beratungsstelle, EscaMentis, ICBF,…)Lernbegleitung/ Lerncoach – Fortentwicklung (Ausbildung von SuS zum Lerncoach)
Begabungsförderung/ Hochbegabungen (Organisation der einzelnen Projekte der Begabungsförderung)Eigenverantwortliches Lernen (AGs, Wettbewerbe)Schulische Organisation, Dokumentation – Fortentwicklung (die Vielzahl von Angeboten und Aktivitäten zur individuellen Förderung soll aufeinander abgestimmt und effizienter gestaltet werden, Dokumentation von Erkenntnissen und Maßnahmen)
Diagnoseverfahren (Frage-/ Beobachtungsbögen zur Feststellung besonderer Begabungen/ Förderbedarfs)Lernbegleitung/ Lerncoach, Lernberatung/ Lernvereinbarung/ Selbsteinschätzung (u. a. mehrere ausgebildete Lerncoaches, Projekt Lerncoaching)

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen