Gertrud-Bäumer-Schule

Zeppelinstr. 9-17
53177 Bonn

E-Mail: 160027@schule.nrw.de

Referenzschule

Angebote für schulische Netzwerke: Lernstudios als Instrument individueller Förderung, kompetenzorientierte Leistungsbewertung


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
kompetenzorientierte Leistungsbewertung, standardisierte/ selbstentwickelte Tests, Diagnoseverfahren (Rückmeldebögen zu Klassenarbeiten, einheitliches Leistungsbewertungskonzept)Lernberatung/Lernvereinbarung/ Selbsteinschätzung, Lernmaterial (differenziert) (Lernbüros als Instrument individueller Förderung) Wechselwirkung für den Unterricht – zwischen Schulen, Kooperationen (Erfahrungsbericht/ Austausch zur Arbeit in einem pädagogischen Schulnetzwerk in Bad Godesberg mit 15 weiteren Schulen )schulische Organisation / Konzepte zur Unterrichtsgestaltung (Veränderte Stundenraster (60 min/120 Min) Vor- und Nachteile, alternative Modelle, Anteile von Selbstlernzeiten im Stundenplan integriert)
Dokumentation der LernentwicklungStudien-/Berufswahlorientierung (durchgängiges Konzept von Jg 8-13 mit externen Partnern und zahlreichen Veranstaltungen, u. a.)
Laufbahnberatung, Lernbegleitung/Lerncoach, persönliche Beratung/sozialpäd. Unterstützung

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen