Potenziale entfalten - Beziehungen stärken. Individuelle Förderung und Selbstkompetenzentwicklung in der Grundschule

Das „Erkelenzer Trainingsprogramm der Daseinskompetenzen“ bietet Schülerinnen und Schülern sowie den Lehrpersonen die Chance zur Erweiterung personaler Kompetenzen im Rahmen der angebotenen Maßnahmen, Methoden, Instrumente und Rituale.

Am Hospitationstag erhalten Sie einen Einblick in das Kompetenztrainingsprogramm und sehen eine Unterrichtsstunde zum Thema „Lernen durch Lehren“ (LdL). Beim LdL schlüpfen Schülerinnen und Schüler in die Rolle der Lehrkraft. Sie bereiten in Abstimmung und mit Unterstützung der Lehrperson den Ablauf der Unterrichtsstunde vor, formulieren Lernziele, stellen Materialien zusammen und arrangieren die abschließende Bewertung der Lernleistung. In der Unterrichtsstunde sehen Sie, wie Schülerinnen und Schüler ihren Lernprozess aktiv und handlungsorientiert steuern und gleichzeitig ihre personalen Kompetenzen wie Zuverlässigkeit, Ausdauer, Verantwortungsbewusstsein und Selbstwirksamkeitsüberzeugung trainieren.

In der 2. Hospitationsstunde präsentieren wir Ihnen einen Ausschnitt aus unserem schuleigenen „Achtsamkeitstraining“. Aus dem Bereich „Blockaden und Stress-situationen abbauen“ sehen Sie eine Unterrichtsstunde zum Thema „Lern-Konzentrations- und Gehirnleistungen aktivieren anhand ausgewählter Unterrichtsformen“.

Nach einem Austausch über die Unterrichtsstunden wird Jutta Wilbricht einen Vortrag über „Physio-Mentale-Gesundheit im Schulalltag“ halten. Mit einer abschließenden Reflexion endet der Hospitationstag.

Ort: Franziskus-Schule Erkelenz, Zehnthofweg 17, 41812 Erkelenz
Datum: Dienstag, 01.06.2017
Beginn: 9.00 Uhr
Ende: 13.30 Uhr

Maximale Anzahl der TN: 12


Überblick über den Tagesablauf:

9:00 Uhr Ankunft der Gäste (Kaffee und Getränke)
9:15 Uhr Vorstellung des schuleigenen Kompetenztrainingsprogramms
9:45 Uhr Fragen und Austausch
10:00 Uhr Pause
10:15 Uhr 1. Unterrichtshospitation: Lernen durch Lehren, Kl. 4b
11:00 Uhr 2. Unterrichtshospitation: Achtsamkeitstraining, Kl. 2b
11.45 Uhr Fragerunde und Austausch über die Unterrichtsstunden
12:00 Uhr Vortrag Physio-Mentale-Gesundheit im Schulalltag
(Jutta Wilbricht: Heilpraktikerin, Physiotherapeutin und Dozentin)
13:00 Uhr Reflexion der gesamten Veranstaltung
13.30 Uhr Veranstaltungsende

© 2018 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen