MindMatters – Mit psychischer Gesundheit gute Schule entwickeln Sekundarstufe I

MindMatters ist seit 2002 ein wissenschaftlich fundiertes Kooperationsprogramm der BARMER GEK, des Gemeinde-Unfallversicherungsverbands Hannover/der Landesunfallkasse Niedersachsen, der Unfallkasse NRW und der Leuphana Universität Lüneburg. Mit Hilfe von Schulentwicklungs- und Unterrichtsmaterialien bietet MindMatters Schulen eine Ressource zur Förderung der psychischen Gesundheit und zum Aufbau einer schützenden und fürsorglichen Lernumgebung an. Durch den Einsatz von Unterrichtsmodulen zum Umgang mit Gefühlen, zur Resilienzförderung, zum Stresserleben, zum Umgang mit psychischen Störungen, Mobbing und weiteren Themen können die Schülerinnen und Schüler ihr Wissen und ihre Kompetenzen erweitern. Die folgende Abbildung präsentiert die Themenvielfalt im Programm MindMatters mit Stand von 2014:

Anmelden können Sie sich  unter:
http://alt.partner-fuer-schule.nrw.de/fachtagung_anmeldung.php?1540

Ansprechpartner Organisation

Henrike Hallmann
Pädagogische Referentin Individuelle Förderung

Partner für Schule NRW
Stiftung der Wirtschaft und der Landesregierung Nordrhein-Westfalen
Oststraße 86 · 40210 Düsseldorf

T  0211 91312-533
F  0211 91312-650
hallmann@partner-fuer-schule.nrw.de

© 2018 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen