"Zukunftsschulen NRW" im Regierungsbezirk Köln

 

Herzlich willkommen auf der Regionalseite der Bezirksregierung Köln!

Im Regierungsbezirk Köln haben derzeit 159 registrierte Zukunftsschulen die Möglichkeit, in 31 bestehenden Netzwerken aktiv mitzuarbeiten. Die Netzwerke werden intensiv von unseren Referenzschulen begleitet. Schulen aus unterschiedlichen Schulformen vernetzen sich, um sich zu Themen der Individuellen Förderung, wie z.B. der Diagnostik und Beratung, schulische Förderkonzepte, Digitales Lernen u.a. auszutauschen und konzeptionell an gemeinsamen Zielen zu arbeiten. Die Ergebnisse können an der eigenen Schule wieder nutzbar gemacht werden.

 

Neue Nachrichten aus dem Projekt "Zukunftsschulen NRW"!

In Kooperation mit dem Netzwerk Inklusive MINT-Didaktik findet am Donnerstag, 09.06.2022 eine "Workshoptagung inklusive MINT-Didaktik - Kinematik fächerübergreifend und inklusiv gestalten" an der Uni Köln statt.   

 

Die Einladung und Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier.

Die Gesamtschule Pulheim sucht nach interessierten Schulen, die in ihrem Netzwerk mitarbeiten möchten!

„Hallo Welt, wir müssen reden …!“ ist ein Podcast, der im Rahmen von "Zukunftsschulen NRW" schulübergreifend von Schüler*innen für Schüler*innen produziert wird. Melden Sie sich gerne/meldet euch, wenn Sie/ihr mitmachen möchtet. Dies richtet sich sowohl an Schüler*innen als auch an Lehrer*innen. Wir freuen uns!

Kontakt

Stefan Patzack  patzack@gesamtschule-pulheim.de   

Matthias Höing hoeing@gesamtschule-pulheim.de

Über diesen Link kann man den Podcast erreichen:

open.spotify.com/show/4QD7EqQ2y1UkH5kXTjXu6r

Die 9. Regionaltagung fand am 06. April 2022 mit dem Titel LIFE – Learning in future environments zum Jahresthema "Begleitung von Menschen und Prozessen" an der Realschule Frechen statt.

Die Berichterstattung, das aktuelle Veranstaltungspadlet, die PowerPoint und die Abstracts zur Regionaltagung finden Sie hier!

Im Rahmen der Thementage Individuelle Förderung KONKRET! 2021 haben sich zwei Referenzschulen unseres Regierungsbezirks mit spannenden Netzwerkthemen beteiligt: 


• DBG Wiehl: MorgenMacher Studie 2021 mit inspirierender Keynote von Prof. Dr. Hurrelmann zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie für Jugendliche und ihre Schulen 


• Gesamtschule Leverkusen-Schlebusch: Studienzeiten in der SII mit anregender Keynote von Myrle Dziak-Mahler zu Zukunftskompetenzen für Schüler:innen zur Gestaltung der Welt von morgen