Am 5. Dezember fand der zweite Teil der zweitägigen Fortbildung von Herrn Torsten Nicolaisen mit dem Titel: „Implementation von Lerncoaching in der Schulpraxis. Was können digitale Strukturen dazu beitragen?“ statt. So begrüßten Herr Duyf und Frau Heinrichs die zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die sich gespannt im Maria-Sibylla-Merian Gymnasium in Krefeld einfanden.

ausführlicher Bericht

 

Materialien zur Regionaltagung:

Powerpoint-Präsentation "Umsetzung Lerncoaching und Digitalisierung"

Checkliste Umsetzung Lerncoaching

Lerncoaching-Prozesse mit der Edkimo-App unterstützen