Wilhelm-Busch-Realschule der Stadt Dortmund

Höfkerstr. 7
44149 Dortmund

E-Mail: 162899@schule.nrw.de

Grundlagen / Schulsituation Vielfalt / Förderkreislauf Lernbiografien / Strukturen sichern Wirksamkeit / Themen im Netzwerk
Kompetenzorientierte Leistungsbewertung (Leistungsbewertungskonzepte für Klassenarbeiten, Auswertungsbögen in allen Hauptfächern), eigenverantwortliches Lernen ("Lernen lernen", Projekttage in 5-8) STudien-/Berufswahlorientierung (Berufsorientierungsbüro, Beratung unterstützt durch die ARGE, Beratungsgespräche mit E, Sch, Kl und BBL) Konzeptfortschreibung (Konzept für Inklusion, Anpassung an die Rahmenbedingungen) n
Diagnoseverfahren ( Math. Eingangstest in Jg.5, Vergleichsarbeiten in Klasse 8, Diagnosebögen,"Teste dich selbst", Hamburger Schreibprobe 5-10 VERA 8, interkulturelle Konzepte im Unterricht (Teilnahme amProjekt "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage", Betreuung der Stolpersteine) persönliche Beratung/sozialpäd. Unterstützung (Schulsozialarbeit, Streitschlichtung, offene Erprobungsstufenkonferenzen, Elternberatung)
Diagnoseverfahren ( Ausweitung der Diagnoseverfahren für alle Klassenstufen und Fächern) Integration/Inklusion (Klasse 5-7, Konzept "Gemeinsames Lernen")
Lernmaterial ( diff. für alle Fächer in allen Klassenstufen)
spezifische Förderung ( LRS)

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote

Zurück