Pestalozzi-Gymnasium Städt. Gymnasium mit Sekundarstufen I und II

Morgenstr. 47-51
59423 Unna

E-Mail: 170460@schule.nrw.de

Wir bieten:

II. Förderung spezieller Schülergruppen:

  • Inklusion
  • Musikprofil
  • Projekte mit europäischen Schulen in versch. Lerngruppen   (eTwinning, Erasmus+)
  • Förderband Erprobungsstufe (in den Hauptfächern Ma, De, En) unter Einbezug von Online-Diagnose und differenzierten Fördermaterialien
  • Ergänzungsstundenkonzept

III. Übergänge gestalten

  • Übergang Grundschule – Gymnasium:
    • Patensystem für Fünftklässler
    • Jahrgangsstufenkonferenzen unter Einbezug der Grundschullehrer*innen
  • Übergang Erprobungsstufe – Mittelstufe:
    • spezielle Jahrgangsstufenkonferenz für Klassenteams
  • Berufsorientierung / KAoA


IV. Begabungen fördern:

  • Bläserklassen
  • Musik-Ensembles (Chor, Jazz-Chor, Basic Big Band, Big Band, Young Concert Band)
  • Interkulturelle Kompetenz (Fachunterricht, UNESCO-AGs)
  • Schüler helfen Schülern (SNAP)
  • Wettbewerbe, umfangreiches AG-Programm
  • Schüleraustausche
  • Vermittlung von Schüler*innen an die Schüler-Uni  (i. d. R. TU Dortmund) und an die SchülerAkademie
  • Möglichkeit der “Doppelbelegung” der zweiten Fremdsprache Latein/Französisch bei besonders guten Leistungen in Klasse 5
  • Drehtürmodell bei Hochbegabungen

V. Diagnostik und Beratung

  • Online-Diagnose in den Hauptfächern (Ma, De, En) ab der Erprobungsstufe aufwärts
  • Lernberatung (Schlersprechtag, Beratungslehrerteam)
  • Laufbahnberatung
  • Erprobungsstufenkonferenzen, z. T. in Anwesenheit der Grundschullehrer*innen
  • spezielle Mittelstufenkonferenz in Jg. 7 zur Gestaltung des Übergangs zwischen Erprobungs- und Mittelstufe
  • Selbsteinschätzungsbögen / Checklisten (kompetenzbasiert zur Anwendung im Fachunterricht)

VI. digitales Lernen

  • Medienerziehung in Kl. 5
  • Medienprojekte in Kl. 6
  • Computer- und Mindstorms-AG
  • e=mc2 à anwendungsorientierter Informatikunterricht im Wahlpflichtbereich ab Jg. 8 (G8)

VII. schulische Förderkonzepte

  • Unesco-Profil (in Curricula verankert) -> Förderung von Demokratie, Partizipation und Nachhaltigkeit
  • Integration von europabezogenen Projekten in den Fachunterricht (zertifizierte eTwinning-Schule)
  • Methodenkompetenz durch Lernkompass
  • Medienkonzept Sek I für alle Fächer
  • Schüler helfen Schülern (Schülernachhilfe)
  • HA-Betreuung im Rahmen es offenen Ganztags
  • Förderband in Kl. 5/6
  • Soziale Kompetenzen durch Schreitschlichter, Paten- und Tutorensystem, Sporthelfer, Schulsanitäter, Scouts am Tag der offenen Tür
  • Medienscouts

Zurück