Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Bezirksregierung Köln

Herzlich Willkommen bei der Bezirksregierung Köln!

5. Regionale Fachtagung Zukunftsschulen NRW

„Herzlich Willkommen auf der 5. Regionaltagung in der Realschule Im Kleefeld“ hieß es am 03. Mai 2017.

Nach einem fulminanten musikalischen Auftakt durch die Schulband unter Leitung von Herrn Rethmann begrüßte Herr LRSD Eckstein die Vertreter aus 134 Schulen des Netzwerks Lernkultur Individuelle Förderung – Zukunftsschulen NRW zum Thema „Gesund bleiben - miteinander umgehen“.

Das Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium aus Köln, die LVR-Donatus-Schule aus Pulheim und das Nell-Breuning-Berufskolleg aus Frechen wurden durch Frau Baack-Garske als neue Referenzschulen ausgezeichnet. Sie stellten vor und zwischen den Programmpunkten ihre zukunftsweisenden Projekte in einem Markt der Möglichkeiten vor.

Im Anschluss hielt Herr Professor Hameyer von der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel einen nordisch erfrischenden Impulsvortrag zum Thema „Was gute Netzwerke ausmacht – Erfahrung und Innovationswissen kontinuierlich umsetzen“.

Mit neuer Energie nach dem Mittagessen konnten verschiedene Workshops besucht werden, die den Besuchern ausgewählte Inhalte konkret und praxisbezogen näherbrachten.

Herr LRSD Eckstein bedankte sich nicht nur für die Unterstützung aller Beteiligten, sondern verriet den Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Veranstaltung zum Schluss, dass er neue Aufgaben als Hauptdezernent übernehmen wird. Er stellte Herrn RSD Emmo Ankel als seinen Nachfolger für die Generalie Individuelle Förderung vor.

 Claudia Katthagen, Landesreaktion Zukunftsschulen NRW

Impulsvortrag "Was gute Netzwerke ausmacht - Erfahrung und Innovationswissen kontinuierlich umsetzen"

Bilder


Workshop „Lerncoaching“ 

Das Johann-Gottfried-Herder-Gymnasium in Köln unterstützt ihre Schülerinnen und Schüler seit 4 Jahren in ihrem individuellen Lernprozess durch ein Lerncoachingprogramm. Die Umsetzung des Programms an ihrer Schule und die damit verbundenen Erfahrungen wurden besonders anschaulich von Frau Disse und Herrn Jäger den zahlreich erschienenen WorkshopteilnehmerInnen an der regionalen Tagung präsentiert. Die Referenten gehören zu den 12 ausgebildeten Lehrerinnen und Lehrern, die als Coaches den Schülerinnen und Schülern Kompetenzen vermitteln, die langfristig zur Verbesserung der Noten führen sollen. Dazu gehört auch das gemeinsame Entwickeln von Zielformulierungen. Um einen Einblick in ein Arbeitsfeld eines Coaches zu bekommen, wurde auch aktiv gearbeitet. Anhand SMARTER Zielformulierungen von Schülerinnen und Schülern wurde in dem Workshop in unterschiedlichen Gruppen überprüft, ob die Aspekte einer Zielformulierung genügend berücksichtigt wurden. Hier wurden im Plenum die Fallbeispiele vorgestellt und mögliche Änderungen diskutiert, um die Potentiale einer Schülerin oder eines Schülers ausschöpfen zu können. Die gelungene Präsentation hat die TeilnehmerInnen dazu anregen können, sich intensiver mit dem Thema „Lerncoaching“ zu beschäftigen und vielleicht sogar motiviert, dieses Programm an der eigenen Schule zu installieren.

Lerncoaching am Herder

Barbara Wolff, Landesredaktion Zukunftsschulen NRW 

 

Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung ist ein Angebot an alle Schulen, die ihre Unterrichts- und Schulentwicklung in Netzwerken und in Zusammenarbeit mit Referenzschulen am Leitbild der Individuellen Förderung ausrichten wollen.

Innerhalb der Bezirksregierung Köln arbeiten zahlreiche Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner, die Schulen auf dem Weg ins Netzwerk begleiten und die Beteiligten in der Netzwerkarbeit unterstützen.

Auf regionalen Tagungen erhalten interessierte Schulen des Netzwerkes Zukunftsschulen NRW durch Fachvorträge und Foren Impulse, um die schulinterne Unterrichtsentwicklung und Schulentwicklung im Hinblick auf die Individuelle Förderung fortzuführen.

Zudem gibt es im Regierungsbezirk Köln zahlreiche Referenz- und Netzwerkschulen, die zu bestimmten Themen und schulischen Konzepten zur Individuellen Förderung Netzwerktreffen für Interessierte anbieten.

Informationen zu bereits durchgeführten Veranstaltungen befinden sich im Archiv.

 

 

  

© 2017 Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen