Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Im Schulamtsbereich Stadt Bochum.

Das Profil der Zukunftsschule erreichen Sie über einen Link durch Klicken auf den Schulnamen. 

Name Ort Referenzschule/ Angebote gemeinsames Thema im schulischen Netzwerk
Grundschule Günnigfeld (GS) Bochum
Hans-Böckler-Schule (RS) Bochum Förderkonzept (EVA) - eigenverantwortliches Arbeiten Thema im Netzwerk "Migrantenförderung mit dem Schwerpunkt DAZ", beteiligte Schulen: Gymnasium Auf der Morgenröthe Siegen, Wilhelm-Röntgen-Realschule Bochum, Berufskolleg Wirtschaft und Verwaltung Siegen, Weiteres Thema im Netzwerk "Netzwerk Lesen", beteiligte Schulen: Reinhold-Sekundarschule Dortmund, Sekundarschule Geseke Geseke
Erich Kästner-Schule (GE) Bochum Inhaltlicher Schwerpunkt der Netzwerkarbeit: - Lernbüro: Erstellung und Austausch von Material (konkrete Unterrichtsbausteine) Implementation an den Schulen Gelingensbedingungen für die Implementation und Umsetzung im Unterricht
Graf-Engelbert-Schule (GY) Bochum 1. Förderplanarbeit unter Einbeziehung der Halbjahreszeugnisse/2. Oberstufe Entwicklung, Gestaltung und Umsetzung von Förderplänen
Schiller-Schule (GY) Bochum Lerninseln, Lerncoaching, "Bunte Stunde" Thema im Netzwerk "1.Förderplanarbeit unter Einbeziehung der Halbjahreszeugnisse/2.Oberstufe" Weiteres Thema im Netzwerk "Hochbegabtenförderung", beteiligte Schulen:Overbergschule Hagen, Westricher Grundschule Dortmund, Gymnasium Stift Keppel Hilchenbach, IKG Dortmund, Geschwister-Scholl-Gymnasium Lüdenscheid, Fichte Gymnasium Hagen, Clara-Schumann-Gymnasium Holzwickede
Lessing-Schule (GY) Bochum
Theodor-Körner-Schule (GY) Bochum 1.Förderplanarbeit unter Einbeziehung der Halbjahreszeugnisse/2. Oberstufe seit 2013 Zusammenarbeit im Netzwerk "Bochumer Netzwerk Zukunftsschulen": Hellweg-Schule, Graf-Engelber-Schule, Neues Gymnasium, Schillerschule, Theodor-Körner-Schule
Heinrich-von-Kleist-Schule (GY) Bochum Referenzschule: Lernberatung/Lerncoaching Thema im Netzwerk "Optimierung von Förderplänen-Konzeption einer Förderplanung mit dem Ziel der Stärkung der Eigenverantwortung der SuS", beteiligte Schulen: Städt. Gymnasium Selm, Gymnasium An der Schweizer Allee Dortmund, Heisenberg-Gymnasium Dortmund, Pestalozzi-Gymnasium Herne,Gymnasium An der Stenner Iserlohn,Städt. Gymnasium Sundern
Hellweg-Schule (GY) Bochum 1.Förderplanarbeit unter Einbeziehung der Halbjahreszeugnisse/2. Oberstufe Netzwerk zum Thema "Integration Schulprogramm: Förderung Bildungssprache für Schülergruppen Flüchtlingskinder" mit dem Gymnasium Selm, dem Gymnasium An der Stenner Iserlohn, Erich-Kästner-Schule Bochum, Gymnasium Holthausen Hattingen (Dez. 2016)
Alice-Salomon-Berufskolleg für Ernährung (BK) Bochum Thema im Netzwerk "Förderband-von der Idee übers Konzept zur Umsetzung", beteiligte Schulen: Galilei-Gymnasium Hamm, Carl-Cramer-Realschule Hilchenbachuno-Berufkolleg Hagen, Karl-Schiller-Berufskolleg Dortmund
Heinrich-Böll-Schule (GE) Bochum Die Heinrich-Böll-Gesamtschule arbeitet im Netzwerk an dem Thema "Individuelle Förderung im Fachunterricht Deutsch, Englisch, Mathematik unter besonderer Berücksihtigung der Inklusion". Beteiligt an dieser Netzwerkarbeit sind die Gesamtschule Hagen-Eilpe, die Gsamtschule Schwerte und die Hannnah-Arendt-Gesamtschule in Soest. Indiv. Förderung in den Fächern D, EN, MA in Jgst. 5 Akzent Inklusionsklassen
Neues Gymnasium Bochum (GY) Bochum 1. Netzwerk:Förderplanarbeit unter Einbeziehung der Halbjahreszeugnisse(Sprechtag für SuS) mit der Graf-Engelbert-Schule Bochum, der Hellwegschule Bochum, der Schillerschule Bochum und der Theodor-Körner-Schule Bochum 2. Netzwerk:Oberstufe mit der Graf-Engelbert-Schule Bochum, der Hellwegschule Bochum, der Schillerschule Bochum und der Theodor-Körner-Schule Bochum 3. Netzwerk:"Gemeinsame Entwicklung eines Material-und Methodenpools zur praktikablen und effizienten Umsetzung des sprachsensiblen Fachunterrichts" mit der Erich-Kästner-Schule, Bochum, dem Gymnasium Selm, dem Heisenberg-Gymnasium Dortmund, dem Immanuel-Kant-Gymnasium Dortmund (Dez. 2016)
Testschule JB ()
Testschule Achilles (GS) Portfoliozeugnisse

Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen