Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Städtische Gesamtschule Münster-Mitte

Jüdefelder Straße 10
48143 Münster

E-Mail: 196940@schule.nrw.de

Referenzschule

Angebote für schulische Netzwerke: Rhythmisierung des schulischen Alltags, eigenverantwortliches Lernen


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Kompetenzorientierte Leistungsbewertung (Kombination aus Selbsteinschätzung und Rückmeldung bei Klassenarbeiten)Lernberatung/ Lernvereinbarung/ Selbsteinschätzung (ausführliche Beratungsbögen viermal pro Jahr, darauf aufbauend Schülersprechtage)Kooperationen (mit dem ICBF - Begabungsförderung, Leseschule UNI Münster, Lernwerkstatt der schulpsychol. Beratungsstelle, PinI: Praxisphasen in Inklusion, usw.)heterogene Förderung im Unterricht (Weiterführung)
Schulische Organisation (Unterrichtsvorbereitung im Team)spezifische Förderung (LRS-Förderung durch passgenaues Material in Lernwerkstatt/Lernbüro)Methodenkompetenz und kooperatives Lernen
Arbeitsprozesse, eigenverantwortliches Lernen (SuS bearbeiten individuelle Arbeitspläne im Lernbüro)Evaluation und Wirkung auf den Unterricht
Lernbegleitung/ Lerncoach
Feedback-Kultur
vernetztes Konzept der Individuellen Förderung

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen