Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Städtische Gesamtschule Salzkotten

Upsprunger Straße 65-67
33154 Salzkotten

E-Mail: 196484@schule.nrw.de


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Diagnose: C-Test Sprache (Jgst. 5)Förder- und Fordergruppen Diff. in Jg. 5-9 (M, D, E)Konzept Übergang Grundsch. –Gesamtschule -Kennenlernnachmittag -Infomappe -Regelmäßiger AustauschSprachförderkonzept als unterrichtliche Grundlage -Sprachförderung im Regelunterricht aller Fächer
Leistungskonzept: -durchgehend parallele KL-Arbeiten -niveaudifferenzierte ArbeitenKonzept zur Sprach- und Leseförderung (GESA-Konzept) Strategien der Textarbeit und –erschließung im FachunterrichtKonzept Berufsorientierung (KAoA) UGO-Schulpreis: Schulkonzepte zur MINT-BerufsorientierungLernberatung
Kompetenzorientierung: Selbsteinschätzungsbögen (M), Feedbackbögen, SchülergesprächePädagogisches Konzept zur Nutzung digitaler Tafeln (in allen Räumen), WeiterentwicklungGemeinsames Lernen (GU) -multiprofessionelle Teams / Tandems -regelmäßig HalbjahrskonferenzenKonzept zur Begabungsförderung (Drehtürmodell, MINT-Fächer, Selbstlernzentrum (im Aufbau))
Teamschule: Fachteams, JahrgangsteamsBilingualer Zweig (in 5 beginnend) -verstärkte Stunden Ek/Ge Dokumentation der Lernentwicklung / Evaluationsmaßnahmen Bilinguales Konzept
Förderkonzept sprachsensibler Fachunterricht im Fach GLDiagnostik
Konzept kollegialer Fortbildungen (päd. Nutzung neuer Medien, Sprachkonzept…)

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen