Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Erich Kästner-Schule,Fördersch. des Kr.

Rheinbabenstr. 2
46483 Wesel

E-Mail: 187926@schule.nrw.de


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Diagnoseverfahren (Diagnose- und Förderklassen in der Schuleingangsphase; Umfassende der Diagnostik der Lernvoraussetzungen: Diagnose der sprachlichen Fähigkeiten auf den verschiedenen Sprachebenen; Diagnose der Vorläuferfunktionen im Bereich des Schrift-Heterogene Förderung im Unterricht (Individualisierter Unterricht im Rahmen innerer und äußerer Differenzierung; Therapieimmanenter Unterricht; Individuelle Förderung im Rahmen von Kleingruppen; Hinführung zum selbständigen Lernen; Laufbahnberatung (Eingangsdiagnostiken vor Schulbeginn der Schüler; Durchführung von AOSF-Verfahren; Beratung zur Schulwahl (Förderschule / Gemeinsames Lernen); Übergänge (Kindergarten-Grundschule / Grundschule-weiterführende Schule))Kompetenzorientierte Leistungsbewertung
spacherwerbs, im Bereich Mathematik sowie in den verschiedenen Wahrnehmungsbereichen; Diagnose der kognitiven Fähigkeiten)Individualisierte Lese-Rechtschreibförderung)Erziehungsverträge mit Schülern/Eltern (Erziehungsverträge werden mit den Eltern zum Schuleintritt besprochen und abgeschlossen)Forderkurse im Rahmen der Schuleingangsphase
Dokumentation der Lernentwicklung (Individuelle Förderplanerstellung; Permanente Fortschreibung der Förderplanung im Rahmen einer Prozessdiagnostik; Jahresberichte)Methodenkompetenz (Offene soziale und kommunikations- und bewegungsorientierte Lernformen (Lerntheken, Wochenplanarbeit, Stationenlernen, eigenverantwortliches Lernen etc.))Permanente Rückmeldung zum Lernfortschritt im Rahmen der Elternberatung (Förderplanbesprechungen; Elternsprechtage)Leseförderkonzept (Konzeptfortschreibung)
Kompetenzorientierte Leistungsbewertung (Leistungsbewertungskonzept für Klassenarbeiten; Zeugnisse als Leistungsberichte bis einschließlich Klasse 3)Spezifische Förderung (LRS, ADHS, Verhaltensstörungen, etc.): (Psychomotorisch orientierter Sportunterricht; Rechtschreibförderung; Leseförderkonzept; Sprachtherapeutischer Unterricht; Kleingruppenförderung)Kooperationen mit Netzwerkpartnern (SPZ, Jugendamt, Schulpsychologischer Dienst, Logopäden, Ergotherapeuten, Initiative integriertes Leben etc.)Trainingsraum (Konzeptfortschreibung)
Schulische Organisation kollegialer Zusammenarbeit (Stufensprecherkonferenzen; Stufenkonferenzen; Konferenzen zum Gemeinsamen Lernen)Soziale Kompetenzen im Unterricht/Schulkonzepte (Gemeinsam mit den Schülern erstellte Schulregeln; Patenklassensystem)Schulische Organisation kollegialer Zusammenarbeit (Fachkonferenzen)
Soziale Kompetenzen im Unterricht/Schulkonzepte (Trainingsraumkonzept)

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen