Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Franz-Meyers-Gymnasium

Asternweg 1
41238 Mönchengladbach

E-Mail: 184688@schule.nrw.de

Profilierungsraster aktualisiert am 22.03.2017

Referenzschule

Angebote im schulischen Netzwerk: Lerncoaching und Schülercoaching, Übergangsgestaltung


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Diagnoseverfahren (Rechtschreibtest (Klasse 5); Diagnosebögen Mathematik (Klasse5/6/7))MÜG (Mathematische Übungsgruppen, Klasse 5/6) Klassenübergreifendes, differenziertes Üben im MathematikunterrichtLerncoaching (Schwerpunktsetzung: Übergang in die Sekundarstufe II)Lerncoaching
Kompetenzorientierte Leistungsbewertung (Transparenz)Leseförderung mit der SchulhündinSchulvertragBegabtenförderung
Lernbüro (Klasse 5/6) (Fächer: Mathematik, Deutsch, Englisch, Latein, Französisch; Übungsangebot im Nachmittagsbereich auf der Grundlage individueller Lernpläne)Coaching (u.a. verhaltensauffälliger Schülerinnen und Schüler; Systemische Beratung)Studien- und Berufswahlorientierung (Berufsinformations-Tag, Potentialanalyse, Betriebspraktikum, etc.)Individualisiertes und selbstgesteuertes Arbeiten (Fördern und Fordern); besonders: Gestaltung von Übergangsphasen
Lernbegleitung (Klasse 7/8) (Fächer: Mathematik, Englisch, Französisch, Latein ; Oberstufenschülerinnen und –schüler engagieren sich mit Unterstützung der Fachlehrkräfte als Tutoren in Kleingruppen)Förderung der Zusammenarbeit von Eltern, Schülern und Lehrern (Ehemaligennetzwerk; Gesprächsrunden; Evaluation)Förderung und Differenzierung innerhalb des Fachunterrichtes

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen