Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Städt. Emil-Fischer-Gymnasium

Emil-Fischer-Str. 23-27
53879 Euskirchen

E-Mail: 166807@schule.nrw.de


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
schulische Organisation (bilingualer deutsch-französischer Zug zur Förderung der SuS mit besonderen Fähigkeiten im sprachlichen Bereich, NW-Fachprofil, Fach NW in Jg. 5/6 im Rahmen des Projektes SINUS NRW)Sprachkonzept (SuS erhalten verstärkt Französischunterricht, Sachfächer werden in französischer Sprache unterrichtet, Möglichkeit AbiBac abzulegen)vernetztes Konzept der Individuellen Förderung (besteht aus den Bausteinen unterstützende Förderung, Begabungsförderung, Schüler helfen Schülern, Lernberatersystem)Heterogene Förderung (Verbesserung der individuelle Förderung im Hinblick auf Kinder mit Förderbedarf ES (emotionale/soziale Entwicklung) oder Lernen im Rahmen der Inklusion)
Begabungsförderung/Hochbegabungen (1 Wochenstunde parallel Förder- und Forderkonzept, Drehtür, UNI-Veranstaltungen, Konzept der Industrie, Wochenendkurse, Wettbewerbe, Exzellenzlabel CertiLingua, …)Lernbegleitung/ Lerncoach (gefährdete SuS bekommen persönliche LernberaterIn, wöchentliche protokollierte Besprechungen mit kurzschrittigen Vereinbarungen, Unterstützungsmaterialien vorhanden)
Methodenkompetenz (modular aufgebaut mit entwickelten Materialien, angebunden an jeweils ein Fach)Wechselwirkung für den Unterricht innerhalb des Systems: Schüler, Eltern, Lehrer (Lernentwicklung der SuS werden bei den wöchentlichen Sitzungen mit Lernberatern protokolliert und ggf. mit den Fachlehrern und/oder Eltern besprochen)
Heterogene Förderung (unterstützende Förderung Jg. 7-9, es werden zunächst 8 Stunden individuell von Lehrern gefördert, anschließend kann darauf aufbauend durch das Projekt „Schüler helfen Schülern“ fortgesetzt werden)

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen