Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Amplonius-Gymnasium

Dr.-Aloys-Wittrup-Str. 18
47495 Rheinberg

E-Mail: 166029@schule.nrw.de


Grundlagen / SchulsituationVielfalt / FörderkreislaufLernbiografien / Strukturen sichernWirksamkeit / Themen im Netzwerk
Diagnoseverfahren (standardisierte Eingangsdiagnostik (HSP, SLS), daran anknüpfend differenzierte Förderung (inkl. LRS-Förderung))Begabungsförderung (Drehtürmodell, Aspekte der Hochbegabungsförderung (z. B. Elternabende, Mentoring))Konzepte der Individuellen Förderung (FöBe) und Fortschreibung derselbenAusweitung des Lesekonzeptes (z.B. als Leseschule NRW)
Schulische Organisation (Konzept für Begabungsförderung)Soziale Kompetenzen im Unterricht / Schulkonzepte (Bei Stopp ist Schluss, Streitschlichtung, Gewaltprävention, Lions)Übergänge (Kennenlerntage, Runder Tisch)Ausweitung ForderFörderKonzepte (Individualisierte Lernprozesse, selbstreguliertes Lernen, differenziertes Lernmaterial , Schuljahrs-Feedback; Besonderer Schwerpunkt: Mittelstufe)
spezifische Förderung (LRS, Textdetektive)Studien-/Berufswahlorientierung (BOB, Schüler an die Uni)Lernberatung/Lernvereinbarung/Selbsteinschätzung (Lerntypentest, Begleitung der Lernprozesse der Schüler)
Methodenkompetenz (Lernen lernen, Methodentage, Drehtür)interkulturelle Kompetenzen (Comenius, Sprachaustausche)Inklusion

Legende: Profilbildende SchwerpunkteEntwicklungszieleMaterialangebote


Zurück zur Karte

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen