Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Landestagung 2017 - Markt der Möglichkeiten

Paul-Julius- Reuter-Berufskolleg, Aachen

„Gemeinsam über Grenzen gehen“ (Filmprojekte)

Seit 10 Jahren wird am Paul-Julius-Reuter-Berufskolleg jedes Jahr mit einer Mittelstufe „Kaufmännische Assistenten, Schwerpunkt BWL“ ein Filmprojekt geplant, durchgeführt und präsentiert. Folgende Eckdaten bestimmen den Ablauf dieser Projekte:

  • Die Schülerinnen und Schüler gehen über die deutsch-belgische und/oder deutsch-niederländische Grenze innerhalb der Euregio Maas-Rhein, führen dort Interviews in der jeweiligen Regionalsprache (Niederländisch oder Französisch) und sammeln filmische Impressionen.
  • Im Vorfeld werden die thematischen Schwerpunkte der Dokumentarfilme von den Schülerinnen und Schülern erarbeitet, Informationen über mögliche Drehorte und Interviewpartner eingezogen, Fragenkataloge erstellt und in die jeweilige Sprache übersetzt. Beim letzten Film erstellten die Schülerinnen und Schüler eigene Skriptboards.
  • Bei den Dreharbeiten führen die Schülerinnen und Schüler, nach der entsprechenden Einführung durch einen Experten, selber die Kamera, stellen selber die Fragen, überwachen den Ton und fangen die notwendigen Impressionen ein.
  • In einem nächsten Schritt sichten sie ihre Videosequenzen und treffen eine Auswahl im Hinblick auf deren Aussagekraft. Falls notwendig übersetzen sie die fremdsprachlichen Beiträge.
  • Schließlich präsentieren sie das Endprodukt, den Dokumentarfilm, während einer Premierenfeier, für deren mehrsprachige Moderation und deren Planung (zweisprachige Einladungen, Pressemitteilung, Programmheft, Catering etc.) sie ebenfalls zuständig sind. Mittels eines von ihnen erstellten Evaluationsbogens fangen sie zudem die Rückmeldungen der Gäste ein. Zu den Gästen zählen Schülerinnen und Schüler von grenznahen Schulen, mit denen kooperiert wurde, und Personen aus der Schulverwaltung, Kultur und Politik.

Titel der letzten beiden Filmeprojekte:

  • 2016: Weg aus der Hölle (Schwerpunkt Erinnerungs- und Willkommenskultur)
  • 2017: Nah und doch so fern!? – Dichtbij en toch zo ver weg!? (Schwerpunkt Vergleich Jugendliche dies- und jenseits der Grenze)

Paul-Julius-Reuter-Berufskolleg für Wirtschaft und Verwaltung

Beeckstr. 23-25
52062 Aachen
Tel.: 0241- 474620
E-Mail: hermann@pjk-bk.de (Frau Herrmann)

© 2018 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen