Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

 

  

Zum Beispiel:

Während der Arbeit in einem Netzwerk zu einem pädagogischen Thema bemerken die beteiligten Schulen, dass sie fachliche oder organisatorische Unterstützung  benötigen.
Hier kann das Büro als Lotse tätig werden, indem es die Schule in Kontakt mit den gewünschten Experten bringt oder ihn vermittelt.
Das kann auch für einen Einzelfall zutreffen. Eine Schule nimmt Kontakt zum BIF auf, weil ein Schüler trotz seiner vermuteten  oder attestierten Hochbegabung schulisch versagt und durch sein auffälliges Verhalten den Unterricht stört. In diesem Fall nimmt das BIF Kontakt zu Expertinnen und Experten auf, die sich fokussiert mit diesem Einzelfall beschäftigen. 

 

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen