Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Dr. Wolfgang Beutel: Demokratie in der Schule

Demokratie in der Schule ist beides zugleich - eine Herausforderung für eine Institution, die zunächst weniger auf Demokratie und mehr auf Effizienz und Funktionalität für die moderne Gesellschaft gründet ebenso wie eine besondere Aufgabe, der die Schule sich heute mehr denn je stellen muss, weil die Demokratie als Verfassung der Freiheit alle Kinder und Jugendliche zunächst und vor allem in der Schule erreichen kann, die von allen besucht werden muss!

Der Vortrag führt in die Möglichkeiten der Demokratieerziehung in der Schule ein, formuliert die Demokratieerziehung als Schulentwicklungsaufgabe, stellt eine Auswahl von Konzepten der Demokratiepädagogik vor und betont dabei das grundlegende Ziel, das Lernen von Demokratie und Partizipation für die Schülerinnen und Schüler vor allem durch die Erfahrung von Mitwirkung und Verantwortung in der Demokratie zu fördern.

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen