Logo Ministerium für Schule und Bildung Zukunftsschulen NRW - Netzwerk Lernkultur Individuelle Förderung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Prof. (em.) Dr. Bernhard Sieland:
Prima Klima? Zwischen Wertschätzung, Kritik und Kränkung

Von 13.45 – 15.45 Uhr

Selbst- und Fremdwertschätzung sind zentrale Kriterien salutogener Interaktion mit der eigenen Person, unter KollegInnen sowie mit der Schulleitung und im Klassenverband. Daher sind Dankbarkeit und (Selbst-)Wertschätzung zentrale (Selbst-)Erziehungsziele. Zuwenig Dankbarkeit und Wertschätzung führen zu Kränkungen, die wie ein Krebsgeschwür langsam wuchern und zum Tod von Beziehungen führen. Mit jedem Gedanken und jeder Begegnung mit dem Kränkenden wird die Betroffenheit neu aufgeladen.

Wie können wir neben allen Schwierigkeiten positive Ereignisse stärker empfinden, Dankbarkeit deutlicher spüren und wirkungsvoll als Wertschätzung mitteilen? Wie können wir klar kritisieren in wertschätzendem Ton und etwaige Kränkungen erahnen und ansprechen?

Diese vier zentralen Interaktionsmuster und Interaktionsfolgen werden erläutert und an Ihren eigenen Beispielen verlebendigt. Jeder von uns ist Sender und Empfänger, Täter und Opfer und immer auch Zeuge solcher Kommunikationsmuster mit Langzeitfolgen. Jeder erlebt aber auch alle vier Muster im Umgang mit sich selbst.

In diesem Workshop können die TeilnehmerInnen ihre persönliche Dankbarkeits- und Würdigungs-Kritik und Kränkungsbilanz überprüfen und nach praktischen Übungen neue Initiativen im Unterricht, im Kollegenkreis und im Privatleben starten. Im Kurs suchen wir passende Verbesserungsstrategien für uns selbst, für das Kollegium und für die Klassengemeinschaft.

 

Bemerkung: In einem anonymen Forum können die TeilnehmerInnen der Veranstaltung 14 Tage vor der Veranstaltung Herrn Prof. Sieland Fragen zum Thema stellen, die vorab bzw. während der Veranstaltung beantwortet werden. Dazu erhalten Sie zum entsprechenden Zeitpunkt noch weitere Hinweise.

© 2017 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen